Jäger im Kreis St. Wendel :: Schießwesen :: Das Jagdliche Schießen :: Hegeringvergleichsschießen :: Hegeringvergleichsschießen in Saarwellingen Jägerheim

Ergebnisse - Hegeringvergleichsschießen 2017

Das diesjährige Hegeringvergleichschießen unter der Leitung von LSO Thomas Rummler war für unsere Kreisgruppe wieder sehr erfolgreich:

Die Kreismannschaft belegte mit den Jagdschützen  Thomas Trenz, Fabian Trenz, Andreas Höhne, Florian Ingeln, Leon Bermes und Kai Maschlanka den 1. Platz mit 748 Punkten souverän vor der Kreisgruppe Neunkirchen und Saarlouis! Unsere Kreismannschaft schaffte es zum 6. Mal in Folge den Wanderpokal zu gewinnen. Der stv. Landesjägermeister Armin Birk, der auch u.a. für das Schießwesen im Präsidium verantwortlich ist, übernahm mit Landesschießobmann Thomas Rummler die Siegerehrung!

Auch die Hegeringmannschaft mit den Schützen Carlo Schmidt, Simon Gläser, Michael Saar, Christian Schmidt, Dieter Molter und Lucas Stoll sicherte sich unter den Hegeringen den 1. Platz mit 704 Ringen vor den Hegeringmannschaften aus Neunkirchen und Saarlouis!

In der Einzelwertung belegten die Jagdschützen unserer Kreisgruppe auch die vordersten Ränge. Thomas Trenz errang den 1. Platz mit 194 Ringen vor Sohnemann Fabian Trenz (190) und Uwe Persch (188) aus Neunkirchen!

Sieger Hegeringvergleichsschießen -Kreiswertung-
v.l.n.r: stv. LJM A. Birk, K. Maschlanka, F. Trenz, T. Trenz, F. Ingeln und LSO T. Rummler (es fehlen L. Bermes und A. Höhne)

Hegeringmannschaft errang den 1. Platz

Hegeringmannschaft unserer Kreisgruppe 1.Platz
v.l.n.r stv. LJM A. Birk, D. Molter, Ch. Schmidt, C.Schmidt, S. Gläser, L. Stoll, LSO T. Rummler, M. Saar

Ergebnisse Hegering Vergleichsschießen 2017

application/pdf Ergebnisbericht 2017 (687,1 kB)

Zurück